Bereits zum 2. Mal wurden in der Küferschenke in Weiler die Sportabzeichen nicht nur des TV Sinsheims sondern des Sinsheimer Stadtgebietes überreicht.
TV -Leichtathletik-Abteilungsleiter Hubert Mickel ehrte die Schar der meist Sportlerinnen und Sportler fortgeschrittenen Alters. Dabei wurden die Leistungen jeweils mit großem Beifall belohnt.

Besondere Beachtung galt dem ältesten Sportler Günter Minholz. Ihm konnte mit stolzen 81 Jahren Gold zum 13. Mal überreicht werden.

Kleine Jubiläen konnten Tanja Hodel, Gold zum 20., Hans Zimmermann zum 25. und Claudia Pathe zum 40. Mal erreichen. Claudia Pathe wird für ihre Leistung noch vom Rhein-Neckar-Kreis und vor allem vom Kultus-Ministerium Baden-Württemberg geehrt werden.

Nach der Überreichung und dem obligatorischen Bild wurde noch gemütlich zusammen gesessen.