Am "Großveranstaltungstag" waren um ca 15.00 Uhr alle Athletinnen und Athleten (bis 12 Jahre) mit ihren Eltern, Freunde und Bekannte anwesend. So konnte Herr Mickel die Gäste herzlich begrüßen und den Startschuss zum Kuchenbuffet geben. Dieses bestand aus selbstmitgebrachten Leckereien. Nach einer ersten Essensphase ehrte Herr Mickel all diejenigen, die bei den letztjährigen Kreismeisterschaften Platz 1 bis 3 belegt hatten. Übersicht

Nach einer weiteren kurzen Essensphase folgte die Ehrung und Überreichung der Mehrkampfabzeichen durch Jürgen Reichert und Antonia Becker. Liste

Ralph Lindemann und Rima Abdul-Kader ehrten sodann die stolzen Sportabzeichen-Absolventen.

Natürlich mussten bei dieser Veranstaltung die Trainerinnen und Trainer vorgestellt werden. Als Dank für ihre Arbeit wurde diese mit der Fleece-Jacke der Leichtathletikabteilung versehen um sich öffentlichkeitswirksam zu präsentieren.

Danach konnten die Übungsleiter/innen ihre Trainingsfleißigsten benennen und Gutscheine überreichen.

Herr Mickel eröffnete anschließend die reichhaltige Tombola, die wie jedes Jahr durch Spenden von Sinsheimer Firmen zustande kam. Besonderen Dank galt hierbei Rima Abdul-Kader, die wiederum den größeten Teil der Geschenke sammelte. Als dann jeder seine Lose gekauft und seine Preise abgeholt hatte, konnte die Winterfeier zum Abschluss gebracht werden.

 

Am Abend wurde erneut das Jugendhaus zur Feierstätte für die Leichtathleten des TV Sinsheim.

So lud die Abteilung Leichtathletik um 18.00 Uhr zur jährlichen Meisterschaftsfeier der Jugendlichen ab 13 Jahre ein, um Sportlerinnen und Sportler für die erzielten Leistungen des vergangenen Jahres (2015) zu ehren.

Der Abend begann -wie in jedem Jahr- mit einem überragenden Buffet, zu dem jede(r) etwas mitbrachte, "und welches noch besser war als das letztjährige!". Abteilungsleiter Hubert Mickel begrüßte und bedankte sich bei allen, die für dieses Buffet verantwortlich zeichneten und gab dann den Run auf dieses Buffet frei.

Nach einer notwendigen Stärkung fingen die Ehrungen der Sportabzeichen (nur der Jugendlichen) durch Ralph Lindemann und Rima Abdul-Kader statt.

Eine weitere Stärkung war angesagt. Hieran schloss sich die Ehrung der DLV-Mehrkampf-Abzeichen, die von Jürgen Reichert und Mona Abdul-Kader vorgetragen und überreicht wurden. Es folgte die Ehrung der bei den Kreismeisterschaften 1.- 3. Platzierten.

Zum Höhepunkt ließ es schließlich Hubert Mickel kommen: er erinnerte an all die besonderen Ereignisse des Sportjahres 2015. Besonders herausstellen konnte er die Erringung der Deutschen Meisterschaft durch Lucas Diekmann im Steinstoßen der Männlichen Jugend B(16/17 J) und Luis Himmelstein im Fünfkampf der Männlichen Jugend D(M 13/12 Jährige). Beide erhielten aus der Hand des 1. Vorsitzenden des TV Sinsheim, Harald Gmelin, brauchbare Schuhe. Die Abteilung ergänzte das Geschenk mit einer schönen Tasche nebst Inhalt. Auch die Senioren Werner Broß(M 75), Peter Toobe(M65), Sigurd Pathe(M709 und die Seniorin Inge Specht(W50) mit ihren Titeln sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene wurden mit riesigem Beifall und Erinnerungsgeschenken bedacht.

Abgerundet wurde dieser schöne und erfolgreiche Abend durch die eigens organisierte Tombola mit vielen tollen gespendeten Preisen, einer Bildershow der vergangenen Wettkampfsaison von Hans-Jörg Finck und den Danksagungen mit Geschenken. Der größte Dank gilt unserem Abteilungsleiter Herrn Hubert Mickel, der aufopferungsvoll seine gesamte Freizeit den Leichtathleten widmet.

Der Leichtathletik-Rat, der für das Gelingen von Übungsstunden , Veranstaltungen jeglicher Art verantwortlich ist, erhielt aus der Hand von Hubert Mickel neben der neuen Tasche sowie verschiedener Geschenke (IHM-Eintrittskarten, die Fleece-Jacke, Gutscheine der verschiedensten Sorten).

 

Übersicht der geehrten Kreismeister und Sportabzeichen sowie der Mehrkampfabzeichen

Zur Bildergalerie 2016