Trotz einer Steigerung seiner bisherigen Kugelstoßleistung auf nunmehr 13,49 m reichte es Lucas Diekmann vom TV Sinsheim "nur" zum 5. Platz!

Doch dann besann er sich seiner Technik im anschließenden Diskuswerfen: gleich im ersten Versuch machte Lucas alles klar. Er stellte mit 44,11 m eine neue persönliche Bestleistung auf und konnte klarer Sieger bei der Männlichen Jugend U 18 werden. Damit liegt er nunmehr auch in der Badischen Bestenliste ganz vorne!

Zum ersten Mal seit vielen Jahren konnte diesmal eine Athletin des TV Sinsheim sich über die Sprintstrecke für die Badischen qualifizieren: Sina Köhl hatte mit ihrem Lauf beim Sinsheim-Cup I mit ansprechenden 13,04 Sekunden für die 100 m auf sich aufmerksam gemacht. Am Tag selbst war sie aber nicht in einer ähnlich guten Verfassung.

Die Werferinnen Antonia Becker (W 15) und Marie Höflein (W 14) konnten sich qualifizieren. Doch spielten diesmal die Nerven nicht mit. Auf ein Neues!

 

 

 Bildergalerie